Wir sind froh und stolz mitteilen zu können, dass Christine Meier im September 2018 die Prüfung zur Sportphysiotherapeutin erfolgreich bestanden hat!

Nach mehr als zweieinhalb Jahren stetiger Fortbildung durch die „International Academy for Sportscience“ der City University Los Angeles mit dem Dozenten Prof. B.A.M van Wingernden Ph.D. ist eine lehrreiche Zeit zu Ende gegangen.

Die Prüfung erstreckte sich über drei Tage und befasste sich mit verschiedenen Sportverletzungen und deren Reha-Verlauf. Ebenso mit der Analyse der motorischen Grundeigenschaften (Ausdauer, Kraft, Power und Schnelligkeit) und den dazugehörigen Trainingsvarianten, von verschiedenen Intensivierungsmethoden bis hin zum Regenerationstraining. Alles abgestimmt auf die sportspezifischen Trainingsbedürfnisse.

Die Inhalte des Kurses orientierten sich an evidenzbasierten Standards aus dem Profi-Sport und die daraus resultierenden Verletzungen.

Nun steht der Betreuung von Sportlern auf semi- und vollprofessionellem Niveau nichts mehr im Wege und wir freuen uns, mit Christine eine Ansprechpartnerin für unsere Sportlerinnen und Sportler bereitstellen zu können.

Mit dem Titel „Physical Rehabilitation Trainer ®“ kommt ein weiterer Pfeiler unserer stetig wachsenden, zertifizierten Qualitätssteigerung dazu.

Wir freuen uns sehr!