Manuelle Lymphdrainage

Analyse – Therapie – Wohlbefinden

MIT SANFTEM DRUCK

Manuelle Lymphdrainage

bei HANSE-PHYSIO

Bei der manuellen Lymphdrainage handelt es sich um eine passive Therapieform mit dem Ziel, akute oder chronische Abflussstörungen des lymphatischen Systems zu behandeln.

Durch Verletzungen oder Operationen kommt es häufig zu Flüssigkeitseinlagerung im betroffenen Körpergebiet. Mit Hilfe der manuellen Lymphdrainage können diese Einlagerungen schneller wieder abtransportiert werden. Dies geschieht mittels speziellen, meist sanften, Handgriff-Techniken.

Auch ein angeborener Defekt des Lymphabflusssystems ist nicht selten und bedarf in der Regel einer dauerhaften Behandlung mit zusätzlicher Versorgung durch eine Kompressionslösung.