Manuelle
Therapie

Befund – Therapie – Heilung

Befund – Analyse – Behandlung

Manuelle Therapie

bei HANSE-PHYSIO

Bei der Manuellen Therapie handelt es sich um eine Therapieform, die sich mit der gezielten Untersuchung und Behandlung von Schmerzen, deren Entstehung und Behandlung befasst.
Durch spezifische Techniken an den einzelnen Gelenken, Sehnen, Gelenkkapseln, Bändern und Muskeln sind wir in der Lage, erworbene oder angeborene Dysfunktionen zu interpretieren und zu behandeln.
Grundlage dieser Behandlungsform ist, wie in der klassischen Physiotherapie auch, ein umfassender Befund mit standardisierten, evidenzbasierten Untersuchungen.
Diverse Tests dienen der Beurteilung und der Verlaufskontrolle, um den bestmöglichen Therapieerfolg zu garantieren.
Die Durchführung der Manuellen Therapie erfordert in Deutschland eine Zusatzqualifikation, welche eine ca. zweieinhalb jährige Fortbildung mit Abschlussprüfung voraussetzt.

Eine Behandlung ist auch ohne ärztliche Verordnung möglich! Sprechen Sie uns gerne an.